Datenschutz | Website

Besucher der Webseite (Leser, Surfer)

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners (PC, Smartphone Tablet etc.). Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  1. Die IP-Adresse des Nutzers
  2. Das Betriebssystem des Nutzers
  3. Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  4. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  5. Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt

Die Daten werden in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

2. Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Anschließend erfolgt eine Anonymisierung der IP-Adresse. Im Kontext der anonymisierten IP-Adresse werden die weiteren (standardmäßig von Web-Servern) gespeicherten Informationen statistisch ausgewertet. Da die Information aufgrund der anonymisierten IP-Adresse keinem Nutzer mehr zugeordnet werden kann, handelt es sich hier nicht mehr um die Verarbeitung von personenbezogenen Daten gem. DSGVO.

Ausnahme: IP-Adressen, die durch illegitime Zugriffe auffallen (z.B. auf uns vorbehaltene Adminzugänge), werden nicht anonymisiert und stattdessen vollständig gespeichert. Diese Daten nutzen wir, um diese Nutzer (IP-Adressen) für weitere Zugriffe zu sperren oder verwenden sie zur Aufklärung von Angriffen bzw. Angriffsversuchen auf unsere Server. In Einzelfällen übergeben wir diese Informationen auch an Ermittlungsbehörden.

Die Verarbeitung der IP-Adresse sowie die Speicherung bei illegitimen Zugriffen erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen und andere Daten zu schützen. Die Verarbeitung erfolgt insofern im Rahmen einer Interessenabwägung; sie ist erforderlich, um einen sicheren Betrieb der Website zu ermöglichen. Hieraus folgt formell die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse).

Eine Auswertung der nicht anonymisierten Daten (2. – 5.) zu Marketingzwecken findet in nicht statt.

3. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind und keine andere Rechtsgrundlage die Speicherung erlaubt oder gebietet. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies regelmäßig der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Eine darüberhinausgehende Speicherung in Logfiles erfolgt nach Verfremdung der Daten, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients (Nutzer) nicht mehr möglich ist.

Angriffe auf IT-Systeme erfolgen in vielen Fällen gut getarnt, sodass sie nicht unmittelbar auffallen. Für die Erkennung und Aufklärung der Angriffe sind jedoch die Entdeckung wiederkehrender Muster wichtig. Durch illegitime Zugriffe auffällige IP-Adressen (inkl. der Daten 2. – 5.) werden deshalb auch im Regelfall bis zu vier Monate durch uns aufbewahrt; auch dies begründen wir mit einem berechtigten Interesse an der Aufklärung.

4. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Sobald eine Datenverarbeitung auf der Rechtsgrundlage “berechtigtes Interesse” erfolgt (was hier der Fall ist), muss den betroffenen Personen ein Widerspruchsrecht eingeräumt werden.

Derartige Widersprüche sind zu begründen und münden in eine erneute Interessenabwägung. Wir blicken insbesondere den Widersprüchen zur Speicherung der Daten aus illegitimen Zugriffen mit einiger Neugier entgegen.

Widersprüche, die sich auf die Verarbeitung der IP-Adresse zur Auslieferung der Website beziehen, können nach Lage der Dinge nur dadurch aufgelöst werden, indem wir den Server abschalten oder die Betroffenen die Website nicht mehr aufrufen; denn diese rudimentäre Verarbeitung personenbezogener Daten ist technisch erforderlich.

5. Verwendung von Cookies

Beim Lesen auf dieser Website werden keine Cookies gesetzt.


Rechte | Übersicht